Währung / Geldwechsel / Kreditkarten

Obwohl Polen seit dem Jahr 2004 EU - Mitglied ist, hat Polen noch eine eigene Währung (zloty). Anfang 2012 bekam man zwischen 4,1 bis 4,2 zloty für einen Euro. Es empfiehlt sich nicht, polnische zloty bei einer deutschen Bank zu bestellen. Der Kurs ist zu schlecht. Am problemlosesten tauschen Sie Bargeld in Wechselstuben (Kantor) an der Hauptgeschäftsstraße von Gizycko. Es empfiehlt sich, schon bei der Einreise aus Deutschland an der Grenze einen kleineren Betrag zu wechseln. An großen Tankstellen bezahlen Sie problemlos z.B. mit einer VISA -card. Mit Kreditkarten oder EC-Karten erhalten Sie auch Bargeld aus Bankautomaten diverser Banken in Gizycko.
Aktuelle Wechselkurse: Link 1 Link 2

Krankenhaus

Sollten Sie ernsthaft erkranken, können Sie sich an das Krankenhaus (szpital) wenden. Dort wird man Ihnen weiterhelfen.

Tanken

In Jeziorowskie gibt es keine Möglichkeit zu tanken, hingegen schon in Kruklankli. In Gizycko gibt es diverse. Direkt am Ortseingang, aus Jeziorowskie kommend, unmittelbar hinter dem Kreisverkehr kann man die große Tankstelle auf der rechten Seite nicht übersehen.

Links